Herzlich Willkommen beim Verlag "Sternsaphir" in Saldenburg!

Wir wünschen eine zauberhafte Adventszeit



"Es ist das Ende der Welt, sagt die Raupe.

Es ist erst der Anfang, sagt der Schmetterling."

Verfasser unbekannt



Der "Sternsaphir" verlegt Bücher,

die aus der Reihe tanzen,

Herzen berühren, verzaubern, beflügeln, betören,

manchmal vielleicht auch verstören -

 

Bücher, die das bunte "Chaos" des Lebens in allen Farben reflektieren.



"Das Leben soll kein uns gegebener,

sondern ein von uns gemachter Roman sein.“

(Novalis)



Eindrücke von der Wiener Buchmesse


#patrickzschocher #bücherfairkaufen.de #büchermessewien #messewien #autorinkerstingramelsberger #editionsternsaphir

Es waren tolle Tage in Wien! #patrickzschocher #bücherfairkaufen.de #büchermessewien #messewien #autorinkerstingramelsberger #editionsternsaphir

 

Wir bedanken uns bei Patrick Zschocher, dem Chef von Bücherfairkaufen.de,

für die sehr gute Zusammenarbeit!

Besonders gefreut hat uns auch, dass unsere Autorin Kerstin Gramelsberger mit ihrer Familie auf der Buchmesse vorbeigeschaut hat!

#patrickzschocher #bücherfairkaufen.de #büchermessewien #messewien #autorinkerstingramelsberger #editionsternsaphir

 

 

 

 

Das ist unser

sternsaphirblaues Verlagsmaskottchen,

das wir in Wien

aufgegabelt haben

smilie_love_083.gif


Das Projekt "Pfoten weg!" vom Weissen Ring FRG      7.-10.10.2018

 

 

Wir waren einer der Sponsoren für

das Projekt "Pfoten weg!"

von der Konstanzer Puppenbühne mit Irmi Wette.

 

Veranstalter war der Weisse Ring Freyung-Grafenau.

https://freyung-freyung-grafenau-bayern-sued.weisser-ring.de/

 

Nähere Infos unter:

https://weisser-ring.de/praevention/projekte/pfoten-weg

 

 

Das Plakat ist per Klick

vergrößerbar



Es war wieder soweit!! Der Spendenmarathon in Tittling am 3./4. Februar 2018

Näheres auf News 2018



Voller Energie und Tatendrang sind wir 2018 unterwegs ;)

 

Wir freuen uns, Antonia in

unserem Team als

Lektorin begrüßen zu dürfen! :)

 

Antonia, Jahrgang 1995,

machte im Herbst 2017 ihren Bachelor

in Angewandter Linguistik und Literaturwissenschaft.

 Derzeit studiert sie im Master Kommunikation und Fremdsprachen im Beruf.

 Seit 5 Jahren arbeitet sie als freie Journalistin für eine Lokalzeitung und seit 2 Jahren als freie Lektorin und Korrektorin.

 



Seit 6.4.2018 auf dem Markt :))

#bücher2018 #messewien #neuerscheinungbücher

Die Tränenden Herzen von Goalin

Kerstin Gramelsberger

 

Der Elfenjunge Goalin ist ein Waisenkind und lebt bei seiner Amme, der alten Elfendame Fariah. An seinem elften Geburtstag erzählt ihm Fariah eine unglaubliche Geschichte über das Verschwinden seiner Eltern, über Elfenhexen und magische Bäume mit geheimnisvollen Herzblüten. Goalin muss die Wahrheit herausfinden und macht sich mitten in der Nacht auf den Weg, um das Geheimnis der Herzblüten zu lüften. Sein nächtliches Abenteuer übertrifft all seine Erwartungen, denn er macht eine überwältigende Entdeckung, die sein Leben verändert.

 

Ab 7 Jahren

Bilder können per Klick vergrößert werden ;)


Auf News gibt es eine zauberhafte Geschichte zu diesem Buch



Neu erschienen bei uns :))


Die 3 Autorinnen unserer Neuerscheinungen 2018:

Arlett, Andrea und Kerstin

 

 

 

 

Der Fantasyroman

 

"Bellaterra"

 

von

Arlett Stauche

 

Seit 02.05.2018 auf dem Markt!

 

 

 

 

 


 

 

 

Seit 05.06.2018 auf dem Markt

 

Das Kinderbuch

 

"Lusima erbt ein Geheimnis"

 

...den grünen Gnompf... ;))

 

von

Andrea Lienesch


 Seit 06.04.2018

 

Das Kinderbuch

 

"Die Tränenden Herzen von Goalin"

 

von

Kerstin Gramelsberger



Auf der Leipziger Buchmesse

haben wir zusammen mit

Kleinfairlage ausgestellt.

~15.-18.3.2018~



Wichtiger Hinweis!!!

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen...

 

Aber es hilft nichts:

 

Wir können bis auf weiteres

keine neuen Kinderbuch Manuskripte mehr annehmen.

 

Nadine, unsere Illustratorin, ist komplett ausgebucht.

 

Es tut uns leid!

 

Romane, Biografien, Fantasy... können uns aber gerne weiterhin geschickt werden.

 

Wir danken Euch für Euer Verständnis!



Die "Werkstatthelden"- unser 1. Comic...


 

 

Unser 1. Comic Projekt.

 

Geleitet von Nadine, die die wahren Geschichten ;)) von den "Werkstatthelden" Andi, Markus, Jonas, Basti und Fonsi in einem Comic zum Leben erweckt.

 

Man darf gespannt sein!

 

Das Jahr 2018 ist fast schon wieder Geschichte, aber...

...die Geschichten unserer "Werkstatthelden" sind noch zahlreicher geworden,

sie haben im vergangenen Jahr wieder viel erlebt, sehr viel...


Bald steht wieder Silvester vor der Tür...


 

 

 

Ja, ja, die 2 wieder.....

Andi und Jonas,

zwei unserer "Werkstatthelden".

 

Während die anderen drei- Markus, Basti und Fonsi- die Silvesterparty vorbereiten, glühen die beiden wie immer erstmal vor... ;)

 

 

 

Das sind sie-

live und in Farbe!

 

Ihre 1. Teamsitzung sollte eigentlich nur 2 Stunden dauern-

es wurden 5- und wahrscheinlich wärs noch länger geworden,

hätte nicht schon der nächste Partytermin auf dem Programm gestanden.

Schön, wenn alle so eifrig bei der Arbeit sind

 

 

Es geht voran mit unseren "Helden"...


Werfen wir doch einfach mal einen Blick in die Werkstatt...


...und noch ein paar Szenen...

Zum Vergrößern einfach drauf klicken ;))



In eigener Sache...

Wir möchten uns an dieser Stelle endlich mal für all die vielen- sehr vielen- Mails und Manuskriptzusendungen bedanken!! 

 

Wir freuen uns total über Euer Feedback!

 

So schreiben z.B.:

 

Anja:

"Ich bin auf die liebevoll gestaltete Website Ihres Verlages mit dem interessanten Namen aufmerksam geworden."

 

Denise:

"Nun bin ich auch auf der Suche nach einem herzlichen Verlag, der schon von sich heraus strahlt und Kinderbücher mit so viel Liebe und Güte auswählt und auch vermarktet, das man selber gerne wieder Kind sein möchte.

Ihr Verlag spricht mich deshalb noch an, weil Sie als Verlag eine magische Ausstrahlung haben,

herzlich sind und einfach eine positive Energie ausstrahlen.

Man spürt wie Sie als Kinderbuchverlag förmlich aufgehen und da möchte ich sehr gerne dabei sein."

 

Andrea:

"Mit Freude habe ich die Homepage Ihres Kleinverlages angesehen.

Wie schön, dass es bei Ihnen inmitten des Verlagsdschungels einen einzigartigen Platz für Herzblut und Seele, Kreativität und Originalität gibt.

 Das kreative Profil Ihres Verlages, die freundliche Aufmachung und Begrüßung  sprechen mich sehr an. Schön, dass es so etwas doch noch gibt."

 

Danke Kerstin:

"...erst mal auch von mir ein groooßes Lob an Euch für die wirklich liebevoll gestaltete Webseite Eures Verlages (und natürlich auch für Euren Verlag selbst). Es steckt sehr viel Verständnis und Zuneigung zum ´Kindsein´ drin und man spürt das Herzblut dahinter. Ich könnte fast ein bisschen Wehmut empfinden über die vergangene Leichtigkeit der Kinderzeit. Ganz besonders Nadines Bilder treffen einen Seelenpunkt in mir. Unglaublich, welche Lebendigkeit und Inbrunst sie ausstrahlen. Als Kind war ich fasziniert von Sarah Kay, deren Bilder für mich etwas ganz Besonderes waren - Nadines Bilder strahlen Ähnliches aus.

 Und ja, ich weiß, dass Ihr einen Mount Everest an Manuskripten vor Euch habt."

 

 

Und jetzt kommt leider das große "ABER"...:

 

Wir haben diesen enormen Zulauf nicht erwartet-

wir bemühen uns, baldmöglichst zu antworten bzw. Eure Manuskripte zu lesen...!

Aber das kann inzwischen leider ganz schön lange dauern.

Ihr könnt Euch aber sicher sein, dass wir uns melden werden!!

 

Danke Euch allen für Euer Verständnis und Eure Geduld!

 

 

Was uns total freut ist auch folgende Mail von einem Autor-

trotz unserer Absage...

 

"...von einem "großen" Verlag habe ich eine vorläufige Zusage erhalten, was mich selbstverständlich sehr freut, zumal es sich bei meinem Manuskript um mein erstes Werk dieser Art handelt.
Andererseits bin ich ein "Fan" kleiner, individueller Verlage (mit eigener "Seele"). Und der originelle, etwas träumerische Internetauftritt Ihres Verlages hat mir besonders zugesagt, insofern ist Ihre Absage für mich sehr schade. Dennoch danke ich Ihnen, dass Sie sich mit meinem Manuskript auseinandergesetzt haben sowie auch für die offene und freundliche Kommunikation!"

 

Herzlichen Dank und viel Erfolg, lieber Markus!

 



„Dem Besonderen eine Chance geben“

 

 

Vielen Dank für die tolle Titelstory!

kiki

 Der ganze Bericht auf "News 2016"



Unsere Autorinnen



 

 

 

 

Unser Kinderbuchstar "Hansi" kann übrigens auch in der Europabücherei Passau, in der Stadtbücherei Grafenau und in der Volksbücherei Bischofsreut

ausgeliehen werden.

Diese 3 können in der Stadtbücherei Grafenau ausgeliehen werden :)



Das Team vom Sternsaphir

 

Rosemarie, Arlett, Susanne, Astrid, Susan, Nadine, Sandra, Christina und Nici


Wir lieben, was wir tun